Mittwoch, 10. Februar 2016

Elmex Schallzahnbürste Proclinical A1500

Produkttest Elmex Schallzahnbürste Proclinical A1500

Ich hatte das Glück das ich bei trnt ausgewählt wurde um diese Zahnbürste zu testen
  
Sie ist die erste elektrische Zahnbürste die ich benutzt habe und habe demnach keinen vergleich mit anderen Zahnbürsten.
Als erstes muss man sich erstmal an das neue Putzgefühl gewöhnen. Das ging bei mir relativ schnell. Schon nach ein paar Tagen hatte ich mich daran gewöhnt.
Die Reinigung hat mich in jeder Hinsicht vollkommen überzeugt. Die Zähne fühlen sich lange glatt und sauber an.
Sie liegt gut in der Hand und ist von leichtem Gewicht.

Sie verfügt über 3 Putzmodi mit unterschiedlichen Reinigungsaktionen.Diese werden durch eine Farbe grün blau und rot direkt am Modusknopf angezeigt.
Modus DEEP CLEAN = hohe Geschwindigkeit, die stärkste Stufe , blau . Optimal für die Zahninnenseiten und den Kauflächen
Modus OPTIMUM = mittlere Geschwindigkeit, grün
ist deutlich langsamer . Diese soll laut Beschreibung speziell für den Zahnfleischrand gedacht sein.
AUTO Modus , rot
Passt sich automatisch und wechselt zwischen drei verschiedenen Geschwindigkeiten und Reinigungsaktionen, je nach dem wie man sie im Mund positioniert! Dies ist Anfangs auch gewöhnungsbedürftig aber auch damit kam ich schnell gut zurecht.

Durch einen kurzen Aussetzer zeigt das Handgerät alle 30 Sekunden an, das man den Quartanten im Mundbereich wechseln sollte. Nach insgesamt 2 Minuten schalltet sich die Zahnbürste dann automatisch aus.  
Ich persönlich finde 2 Minuten zu kurz von der Putzzeit her, daher putze ich 2 x 2 Minuten.

Die Akku-Ladezeit ist das einzig negativ für mich. 16 Std Ladezeit finde ich ist einfach zu lang.
Wenn sie in der Ladestation steht und geladen wird, zeigt sich ein rotes Lämpchen.
Der aufgeladene Akku hält , bei zweimaligem benutzen von je 2 Min ca 1 Woche

Es gibt 2 Bürstenköpfe: einen für die intensive und einen für die sensible Reinigung 

Also alles in allem bin ich sehr zufrieden mit der Bürste und sie hat meine einfache Handzahnbürste abgelöst.

Lieferumfang:
Elektrischen Zahnbürste
3 Bürstenköpfe ( 2 intensiv 1 sensitiv )
Aufladegerät mit recht langem Kabel
Bürstenkopfhalter für 2 Bürsten
Ein Reiseetui

Kommentare:

  1. Durfte auch eine elektrische Zahnbürste testen: http://bimbelhuber.blogspot.de/2016/06/oral-b-pro-700-3dwhite-gratis-testen.html

    AntwortenLöschen
  2. Die hätte ich auch gerne getestet.

    AntwortenLöschen